B-Wurf-Wurf


Tagebuch

(Reihenfolge ist von unten nach oben zu lesen !)



14. Mai 2017

Die ersten zwei Wochen sind nun bald um und die B-Bärchen öffnen alle ganz langsam ihre Augen und und fangen mit dem Laufen an. Sie haben jetzt alle ihr Gewicht verdoppelt, der erste schon verdreifacht. Nummer 1, unser kleiner Prinz, hatte eine Sonderbehandlung bei der Tierärztin. Er hatte zuviel Luft im Bauch gehabt, aber Dank Massage und Medizin geht es ihm jetzt wieder super.



11. Mai 2017

Unsere B-Bärchen wachsen und gedeihen sehr gut, der Tierarzt hat sie sich zwischendurch einfach mal routinemäßig angesehen und alle für gesund und kräftig beurteilt. So gut wie alle haben ihr Gewicht schon verdoppelt. Ginga wurde auch untersucht und Bluttest gemacht, fast alle Werte im grünen Berich, für ihren Umstand aber alles ok. Gab auch Lob vom Tierarzt, "du bist ja eine ganz liebe, gar nicht typisch Eurasier" Jetzt warten wir das Wochenende ab und schauen mal wer zuerst die Augen auf macht.



6. Mai 2017

Die Welpen entwickeln sich gut. Sie haben jetzt ihre farblichen Halsbänder bekommen.
Unser kleine Prinz (Nummer 1) hatte ein wenig Startschwierigkeiten, aber jetzt wo er ein wenig
zugefüttert wird kann er wieder mit den anderen mithalten.
Alle haben nun die 500gr erreicht, einige sind schon über 600gr. gekommen.



1. Mai 2017

Die Welpen sind da!

Es sind fünf Rüden und drei Hündinnen.

27. April 2017

Die letze Woche ist angebrochen, bald ist es soweit.

Der Welpenbereich ist vorbereitet, und Ginga lässt die Sonne an den Babybauch.



30. März 2017

Die Verpaarung war erfolgreich, Ginga ist trächtig.


1. - 3. März 2017

Wir sind dieses mal zu Besuch bei Familie Verhoeven, geniessen Kaffee und Kuchen und schauen was die beiden machen.

Zuerst wurde wieder viel geflirtet und dem Herren auch gezeigt was man von ihm möchte ! Bei der Stellungswahl waren sie ein wenig erfinderisch !

Copper wusste anfangs geanu was man von ihm wollte, aber Ginga hat zu sehr weggezogen, und dann ging dem Herrn erst einmal die Kraft aus! Auch eine kleine Pause brachte nicht viel, so haben wir den beiden eine Verschnaufspause von einer Nacht gegeben und Copper bekam eine Extraportion Eigelb. An den folgenden beiden Tagen konnten wir dann erfolgreich decken.

Glücklich und zufrieden !


01. März 2017

Wir machen uns auf den Weg zum Deckrüden


14. bis 28 Februar 2017

Mit Hilfe der Progesteronermittlung warten wir auf den Eisprung.


Progesteronmessungen
Tag der Läufigkeit
Wert
Tag 5 - (17.Feb 2017)
0,40 ng/ml
Tag 9 - (21. Feb 2017)
0,72 ng/ml
Tag 12 - (24.02.2017)
1,36 ng/ml
Tag 14 - (26.02.2017)
2,37 ng/ml
Tag 16 - (28.02.2017)
7,23 ng/ml

13. Februar 2017

"Ginga ist läufig"



-©2014 Olaf Petersen - www.eurasier-von-der-salzstadt.de-

-Grafik EFD-Hund mit freundlicher Genehmigung - Eurasier Freunde Deutschland e.V.-